15 Apr 2018

II.Männer - Nach Rückstand den Gegner dominiert.

Nach der 4:0 Niederlage in der Vorwoche gegen den Staffelfavoriten Buckow/Waldsieversdorf war die zweite FCF Vertretung auf Wiedergutmachung aus. Neben dem Langzeitverletzten Joe Jurchen, fehlten dem Gastgeber auch Ronny Dzewior, Christian Schneider, Toni Schnürer, Christian Becker, Nils Dochow, Steve Weiss-Motz, Florian Schrape (1.Mä.), Peter Dingeldey und Felix Henschel Verletzungs- bzw. Berufsbedingt. So musste das Trainerteam wieder einmal improvisieren und neben einigen A-Junioren auch auf zwei Ü35èr zurückgreifen. Siggi Reich und Sandro Karkus stellten sich zur Verfügung...weiter


12 Apr 2018

Ü 50er zweimal erfolgreich

Im Derby gegen den FC Union Frankfurt (Oder) landeten die Ü 50er einen 10 : 0 Sieg. Die Tore erzielten König (3), Schnürer (2), Theis (2), Baier, Clemens und Simon. In der Woche darauf (11.04.) folgte ein 13 : 0 gegen FC Eisenhüttenstadt III und somit die erfolgreiche Revanche für die erlittene Niederlage im Pokalachtelfinale. Für die Frankfurter trafen Fischer (5), Simon (3), König (2), Theis, Jäschke und Clemens. Die Ü 50er des 1. FC Frankfurt (O.) schließen damit die Vorrunde der Staffel Süd als verlustpunktfreier Spitzenreiter ab. Nun gilt es in der folgenden Entscheidungsrunde der ersten fünf Mannschaften, diesen Platz zu behaupten, um sich für das Endrundenturnier um den Kreismeistertitel zu qualifizieren. Teilnahmeberechtigt sind die beiden Erstplatzierten der drei Ü 50er Staffeln. (RSt)


07 Apr 2018

C-Junioren mit Heimsieg

Glauben konnte es nach dem Abpfiff noch nicht so richtig jeder der knapp 100 Zuschauer und auch Trainer Thomas Simon das die drei Punkte in Frankfurt bleiben. 25 Minuten lang war es ein durchwachsenes Spiel beider Teams wo man sich Leistungstechnisch egalisierte. Der erste richtig gut vorgetragene Angriff der Cottbusser brachte dann aber Unglücksrabe Scott Will auf den Plan der bei der Abwehr, wo er aber auch hingehen muss leider ins eigene Tor traf. 0:1 (29.) Das war auch der Pausenstand. Die Gäste kamen mit viel Elan auf das Spielfeld zurück und brachten den FCF mehr als ihnen lieb war in Bedrängnis. Aber genau in diese 15 -minütige Drangphase passte die Antwort der Simon-Schützlinge hinein. Leon Vilter (62.) traf zum 1:1. Die Jungs des FC Frankfurt waren noch gar nicht richtig fertig mit jubeln, da unterlief Tom Siegel im Tor ein Fehler und der wurde eiskalt von Energie zum 1:2 genutzt. (63.) In der Folgezeit schluderten die Gäste dermaßen mit ihren Möglichkeiten dass sie dadurch wohl den FCF noch einmal richtig aufbauten. Die Frankfurter gaben jetzt alles, auch mit dem Risiko eines endgültigen KO`s und wurden durch Leon Vieth (68.) mit dem Ausgleich zum 2:2 belohnt. Die Krone im Schlussspurt setzte dann in der Nachspielzeit Leon Vilter mit dem 3:2 Siegtreffer den Gastgebern auf. (f.s.)


07 Apr 2018

Niederlage der 2.Männer

Leider nur mit einem Mini-Kader musste unsere Zweite beim Aufstiegsaspiranten Nr.1, Concordia Buckow Waldsieversdorf antreten. Wegen Arbeit fehlten dem FCF II einige Spieler. Neben dem Langzeitverletzten Joe Jurchen, auch noch Ronny Dzewior (Saison wohl vorbei), Zimmer, Garling und Neumann. So reichte es nicht, dem Gegner wirklich Paroli zu bieten und man trat die Heimreise mit einer 4:0 Niederlage an.


07 Apr 2018

A-Junioren mit Heimniederlage

Schwache Vorstellung bringt deutliche Heimniederlage.
Mit einer indiskutablen Leistung gegen den 9. der Landesliga, OFC Eintracht verlieren unsere A-Junioren mit 1:5. Den zwischenzeitlichen Ausgleich zum 1:1 markierte Eryk Piotr Kryjak.


30 Mär 2018

AOK Nordost und 1. FCF in Gesundheitspartnerschaft

Die AOK Nordost unterstützt die Arbeit des 1. FCF insbesondere im Nachwuchsbereich als exklusiver Gesundheitspartner. Beide Seiten wollen mit der Partnerschaft die Gesundheitserziehung und das Bewusstsein für eine gesunde, aktive Lebensgestaltung befördern. Marcus Gallinat vom Unternehmensbereich Sport & Gesundheit der AOK Nordost (Foto: 3.v.links): „Der FCF als Fußballverein mit Schwerpunkt Nachwuchsförderung ist ein idealer Partner, junge Menschen über die sportliche Betätigung zu einer gesunden Lebensweise anzuregen.“ FCF-Präsident Markus Derling: „Unsere jungen Fußballer, aber auch ihre Eltern und alle Vereinsmitglieder werden vom Know-how der AOK über gemeinsame Aktionen und Wissensvermittlung in Sachen Gesundheit, gesunde Ernährung usw. profitieren. Wir freuen uns über die Partnerschaft und danken der AOK Nordost für die damit verbundene Unterstützung unseres Nachwuchsbereiches.“


24 Mär 2018

Ü 50er bezwingen FC Eisenhüttenstadt II mit 9 : 2

Im ersten Punktspiel nach der Winterpause trafen die beiden Pokalfinalisten des Vorjahres aufeinander. Zur Erinnerung, die Frankfurter holten sich den Pokal nach erfolgreichem 9m-Schießen. Auch diesmal wurde eine enge Partie erwartet, waren doch die Hüttenstädter mit Tabellenplatz 4 in Reichweite des Spitzenreiters 1. FC Frankfurt (Oder). Dafür sprach auch die personelle Situation, auf der einen Seite konnte Trainer Harry Rath mit vier Wechselspieler aus dem Vollen schöpfen, während auf Seiten der Gastgeber...weiter


24 Mär 2018

1.FC Frankfurt II : SV Germania Schöneiche II 5:1

Das im Vorbericht angesprochene zu diesem Spiel ist eingetreten. Auch gegen den Tabellenletzten musst du alles geben um zu gewinnen. Der ziemlich abgeschlagene Gast aus Schöneiche stand massiv in der Abwehr. Zeitweilig wurde mit 10 Feldspielern versucht, einen Torerfolg des FCF II zu verhindern. Allerdings schluderte der Gastgeber aber auch gehörig mit seinen Chancen. Es war bis zum 1:0 durch Ronny Dzewior (25.) ein zähes Ringen um positive Akzente. Innerhalb von 5 Minuten stellte der FCF dann doch klar das es für die Germanen in Frankfurt wohl nichts zu holen gibt. 2:0 R.Dzewior, 3:0 M.Dorenburg (27./29.)...weiter


18 Mär 2018

E2 - Schwer erkämpfter Sieg

Gegen unsere E2, die den Startplatz für Union Frankfurt in der Liga nutzt, gab es zwar einen klaren 6:0 Endstand, der aber den gesamten Spielverlauf nicht ganz wiederspiegelt. Zwar lagen die klareren und auch die höhere Anzahl von Chancen auf Seiten der E1, aber unsere, zum Teil ein Jahr jüngeren Spieler, verteidigten gut und erspielten sich die eine oder andere Konterchance. So blieb der Spielausgang bis kurz vor Schluss offen. Nach dem 1:0 in der 37. Minute folgten gleich weitere 4 Treffer innerhalb von 4 Minuten...weiter


18 Mär 2018

Holpriger Auswärtssieg des 1.FCF II in Groß Lindow

Mit einem 3:0 Sieg bei Blau Weiß Groß Lindow hat der FCF II seine Pflichtaufgabe gemeistert. Der Hauptplatz der Lindower war gesperrt, so musste man auf den Rasenplatz an der alten Schule ausweichen. Der befand sich leider in einem mehr als schlechten Zustand, war sehr uneben und teils auch mit etwas Schnee bedeckt. Aber es wurde gespielt und beide Teams mussten ja mit dem Geläuf klar kommen. Der Gastgeber sah sich von Anfang an in die Defensive gedrängt und konnte kaum Akzente setzen...weiter


14 Mär 2018

Mit "Fehlstart" in die Rückrunde

Mit einer 3:7 Niederlage reisten unsere E1- Junioren am Sonntag vom Spitzenreiter aus Senftenberg zurück. Durch 3 Tore in den ersten 8 Minuten war die Mannschaft etwas verunsichert, wobei die Gastgeber ihre Chancen zu 100% nutzten und wir, trotz aussichtsreicher Situationen, den Ball nicht im gegnerischen Tor unterbringen konnten. Auch der 0:5 Rückstand zur Pause täuscht etwas über den Spielverlauf. 5 Treffer ans Aluminium sprechen dafür...weiter


11 Mär 2018

Frankfurt II bezwingt Eisenhüttenstadt II mit 4:0

Das man auch beim Fußball ab und an Geduld haben muss, hat sich beim Derby des 1.FC Frankfurt II gegen den FC Eisenhüttenstadt II gezeigt. Die Gäste waren mit dem festen Willen angereist, die Hinspielniederlage (0:3) vergessen zu machen. So sah auch ihre Spielweise in der ersten Halbzeit aus. Schneller und Ballsicherer agierend forderten, sie dem FCF alles ab. Der Gastgeber hatte alle „Füße“ voll zu tun den Gegner von ihrem Tor fern zu halten. Viele lang geschlagene Bälle der Frankfurter waren zu ungenau als das sie verwertet werden konnten...weiter


05 Mär 2018

C-Junioren mit verdientem Punkt gegen den Zweiten

Mit dem verdienten Punktgewinn gegen den 1.FC Union Berlin haben sich unsere C-Junioren in der Regionalliga vorläufig auf den 12.Platz verbessert. Verdient weil: ...die Mannschaft gekämpft hat, weil sie keinen Ball verloren gaben, weil sie den spielerisch sicherlich besseren Unionern kaum Raum zur Entfaltung gaben und ihnen nicht eine 100%`tige Möglichkeit ermöglichten ein Tor zu erzielen. Mit diesem gezeigten Einsatz konnten auch die knapp 50 Zuschauer zufrieden sein. Trainer Thomas Simon hatte noch kurz vor dem Spiel an die Mannschaft appelliert mal wieder eine positive Reaktion zu zeigen und alles zu geben. Das wurde erfüllt und sollte Mut für die kommenden Aufgaben machen. (f.s.)


05 Mär 2018

Frauen des 1.FC Frankfurt gewinnen Nachholspiel

Mit dem 2:0 Heimsieg springen die Frauen des 1.FCF auf den 3.Tabellenplatz der Kreisliga. Allerdings war der Sieg richtig schwer erkämpft gegen die Storkower Damen. Viel spielte sich bei beiden Teams im Mittelfeld ab, der letzte konsequente Pass oder Abschluss war auf beiden Seiten Mangelware. Ab und an fehlte der Blick für die besser stehende Frau. Frankfurt optisch etwas besser agierend konnte sich nur wenige gute Möglichkeiten erspielen, die Storkowerinnen waren des öfteren zu unkonzentriert bei ihren Aktionen...weiter




SPONSOREN DES 1.FC FRANKFURT

weitere Sponsoren