Eröffnung:
29. April 2012
Kapazität: ca. 2.000 Stehplätze
Ausstattung Geländer, Anzeigetafel, Flutlichtanlage

Frankfurt (Oder) hat lange gewartet. Wie viele Trainingseinheiten sind ausgefallen, viele Spiele mussten verlegt werden. Der Kunstrasen kann sieben Tage die Woche rund um die Uhr bespielt werden.
Es ist also ein Riesenfortschritt für den Frankfurter Fußball. Der Platz wird auch von anderen Vereinen genutzt.
Im Sommer 2010 gab es die ersten Überlegungen einen Kunstrasenplatz zu bauen, weil der Landessportbund 100.000 EUR Förderung in Aussicht gestellt hat.

Ein Dank gilt dem Landessportbund für die Mittel und den Anstoß. Das Präsidium hat dann den Bau vorangetrieben. So ein Projekt muss natürlich geplant und ausgeschrieben werden. Das hat die Firma Althus GmbH übernommen. Aber als dann die Kosten so ungefähr fest standen, waren alle erstaunt. So ein Platz kostet ca. ein halbe Million EUR. Wir haben dann ein Finanzierung auf die Beine gestellt. Hier hat uns die Sparkasse Oder-Spree unterstützt. Aber auch die Mitglieder unseres Vereines zahlen eine Sonderumlage für diesen tollen Platz.

Und auch die Stadt Frankfurt unterstützt uns und zahlt einen Teil der gesparten Pflegekosten für den Naturrasen jährlich aus und hat dieses Projekt auch in baufachlicher Hinsicht unterstützt.

So ein Platz muss auch gebaut werden. Hier gilt unser Dank den vielen fleißigen Helfern und natürlich auch der Bundesagentur für Arbeit.

Den Tiefbau hat die Firma LKT übernommen, der Kunstrasen wurde von der Firma Dessow verlegt. Da dieses Projekt für unseren Verein aber ein wirkliches Mammutprojekt ist freuten wir uns, dass unser ehemaliger Hauptsponsor getgoods.de auch dieses Projekt finanziell unterstützt hat.
So heißt dieser Platz der neuesten Generation derzeit noch getgoodspark.

Am 29.04.2012 fand im Rahmen des Fußballfestes, des Spieles FFC Viktoria 91 – Arminia Bielefeld und eines Jugendturniers die offizielle Eröffnung des Platzes statt.

Der Kunstrasenplatz kann von Vereinen, Schulen, Jugendgruppen, Organisationen, Privatpersonen und sonstigen Interessenten gemietet werden.

Belegungswünsche werden vom 1. FC Frankfurt (Oder) E.V. e.V. durch Frau Manuela Krüger per per E-Mail gern entgegen genommen.

Preiskategorien Kunstrasenplatz:

- Ganzer Platz (Training) / 1 Stunde 50,00 €
- Halber Platz (Training) / 1 Stunde 25,00 €
- Komplettes Spiel 100,00 €

Alle Preise inkl. Mehrwertssteuer.
Die Nutzung der Kabinen und Flutlicht sind im Preis enthalten.


Einfach Adresse eingeben - "Route anzeigen" klicken - fertig !




SPONSOREN DES 1.FC FRANKFURT

weitere Sponsoren